Letztes Update 05.06.2024


  • Wir produzieren und liefern alle unsere Druckprodukte aus den Niederlanden.
  • Der berechnete Mehrwertsteuersatz basiert auf dem Standard-Mehrwertsteuersatz der Niederlande (21 %).
  • Bei Bestellungen, die in eines der folgenden Länder geliefert werden, wird ein Mehrwertsteuersatz von 0 % angewendet (Reverse Charge, aber nur unter der Bedingung, dass Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UmStIdNr.) Ihres Unternehmens angegeben haben und diese gültig ist): Belgien, Bulgarien, Dänemark, DeutschlandEstland, Finnland, Griechenland, Irland, Luxemburg, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Spanien, Türkei
  • Von der URL www.growingpaper.de können Sie nur den Versand nach Deutschland oder Österreich auswählen.
  • Falls Sie in eins der oben stehenden anderen Länder versenden möchten geben Sie Ihre Bestellung bitte unter www.growingpaper.nl auf oder kontaktieren Sie unser Kundensupport-Team.
  • Wenn Reverse Charge zutrifft, stellen wir Ihnen eine Rechnung ohne Mehrwertsteuer aus und Sie als Kunde führen die Umsatzsteuer selbst ab.
  • Wenn Ihre UmStIdNr. ungültig ist oder das Feld für die UmStIdNr. leer bleibt, wenden wir den Standard-Mehrwertsteuersatz der Niederlande an.
  • Wir senden Ihnen eine E-Mail mit der Rechnung, auf der der berechnete Mehrwertsteuersatz und -betrag angegeben sind. Diese Rechnung sollte für alle Zwecke der Mehrwertsteuererstattung und -meldung verwendet werden. Die Rechnung wird die UmStIdNr. von Growingpaper B.V., dem Anbieter dieser Website, enthalten.
  • Wenn Sie eine Rechnung mit einem falschen Mehrwertsteuerszenario erhalten haben und eine Anpassung benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Kundensupport-Team.
  • Alle auf der Website von Growingpaper B.V. angezeigten Preise werden ohne MwSt. angezeigt. Die MwSt. wird erst im Checkout hinzugefügt und berechnet.

 


Do's & Dont's 

Wie gebe ich meine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer korrekt ein?

Der Aufbau der Umsatzsteuer ID folgt stets dem gleichen Muster. Die ersten beiden Stellen bestehen aus Großbuchstaben und bilden meist den zweistelligen Ländercode des jeweiligen Landes ab (beispielsweise DE für Deutschland). Darauf folgen neun Ziffern zur Identifizierung.

 


Falsche Eingaben der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:

Falsch: Kein Ländercode 

 

Falsch: Punkt(e) in der Nummer mit angeben

 

Falsch: Leerzeichen mit angeben

Jetzt bestellen

Gestalte dein eigenes Motiv oder bestelle direkt aus unserem Shop!

Jetzt bestellen